002335

Unser Zugang

Hundetraining wäre auf Papier so einfach – fast wie mathematische Formeln lauten diverse Lerngesetze, Prinzipien und Konditionierungen, doch die Umsetzung ist dann doch nicht so wie man es oft im Kopf hatte. Ob ein zu optimistisches oder sogar pessimistischer gestaltetes und vorbereitetes Training, oder eine spontan unerwartete Tagesverfassung einer euer beiden, manchmal funktioniert es dann nicht so „nach Plan“. Vor allem ein wichtiger Faktor wäre immer mit zu bedenken – die Emotion beider Teampartner.

Ob im Alltag oder im Sport, im Grundgehorsam oder beim Welpen, die Beziehung die wir mit unseren  Hunden führen ist DA und kann mit jeder gemeinsam erlebten Sekunde mitschwanken. Doch wie schaffen es manche Teams so unglaublich harmonisch im Einklang zu sein? Diese Frage habe ich mir oft genug gestellt, bis ich eine Antwort gefunden habe.

Mit Klarheit in der eigenen Körpersprache und in den Signalen, sowie auch im Timing und Handling, vermitteln wir dem Hund verständnisvoll und präzise das zu vermitteln, was wir von ihm wollen – auf fairer und vertrauensreicher Basis. Unsere Emotion beeinflusst den Hund – unsere Begeisterung, unsere Freude – ein gezielter Umgang mit dieser schafft uns die Brücke von Präzision zu Harmonie.

Meet the Team

IMG_1067

Melina Kapl

Zert. Hundetrainerin und

Dipl. Verhaltensberaterin für Hunde i.A. 

(SzTVT)

Ernährung beim Hund Basic (SzTVT)
Welpen- und Junghundetrainerin (SzTVT)

mini

Coco

Tierschutzhündin

9 Jahre

Treue Begleiterin seit 2014, Seelenhündin, I-BH
Rally-O, OB, Longieren, Bodenarbeit, Nasenarbeit, ...

1qk-o84c

Sindecade Danger "Ranger"

Belgischer Malinois

8 Monate

Treuer Begleiter seit 2019
wird im Obedience und Mantrailing ausgebildet

Du möchtest gemeinsam mit deinem Hund ein harmonisches Team sein?